Alle Artikel in: Uncategorized

Unser Programm 2017

Unser Programm 2017: Auch dieses Jahr bietet Ihnen das IntoMaremma Team zahlreiche Events an. Wir, Natascha & Natascha und Barbara, freuen uns auf die neue Saison, darauf, Ihnen die Maremma zeigen zu dürfen und einige von Ihnen wiederzusehen! Das Sommerprogramm IntoMaremma startet am 29.Mai! Was in dieser Zeit geboten wird, sehen Sie auch auch im oben stehenden […]

Montags: Massa Marittima, die Perle der Maremma

Sie ist die Perle der Maremma! Eine faszinierende Stadt, mit einer noch fast vollkommenen intakten, gotischer Stadtstruktur und einem der schönsten Domplätze Italiens! Dort wo Tradition und Vergangenheit stolz in die Gegenwart übergehen. Ihre Blütezeit war nur von kurzer Dauer, vielleicht ist es deshalb so erstaunenswert, wie viel Großartiges erschaffen wurde. Ihre Geschichte geht Hand in […]

Donnerstags: Die Provinzhauptstadt Grosseto und der Wochenmarkt

Entdecken Sie mit uns die Provinzhauptstadt Grosseto, Treffpunkt an den Treppenstufen des Domes San Lorenzo; bitte anmelden, telefonisch oder per SMS (auch WhatsApp) bei Natascha Rüdinger +39 335 65 89 256 Barbara Pekari: +39 320 029 10 49 oder Natascha Briese +39 333 9580721; Mail an info@intomaremma.com; Dauer: ca. 1,5-2 Std.; Kosten: Erwachsene 9,-€, Kinder […]

Weintouren

Der Süden der Toskana bietet Ihnen verschiedene Weinanbaugebiete, die jeweils verschiedene Arten von Wein anbieten wie: Morellino di Scansano (DOCG), Montecucco (DOCG), Monteregio di Massa Marittima (DOC), Parrina (DOC), Bianco di Pitigliano (DOC), Sovana (DOC), Capalbio (DOC), Ansonica Costa dell’Argentario (DOC), Maremma Toscana (IGT), Toscano o Toscana (IGT), Brunello di Montalcino (DOCG), Bolgheri (DOC). Dies […]

Casa Rossa bei Castiglione della Pescaia und Bootsfahrt auf dem Kanal

Das ehemaligen Schleusenhaus ist heute ein kleines, spannendes multimediales Museum. Hier werden Themen wie die Trockenlegung der Sümpfe einerseits und wie wichtig andereseits die Erhaltung solcher Feuchtgebiete als wertvolle Naturschutzoase für Flora und Fauna sind, anschaulich erklärt. Im Anschluss gelangen wir mit dem Boot ins Herzen des Naturschutzgebietes der Diaccia Botrona. Hier erleben wir Natur […]

Individuelle Führungen

Es gibt ja soviel in der südlichen Toskana, in der Maremma, zu entdecken! Sie wollen mehr über diese Gegend erfahren, die Geschichte über die Jahrhunderte hinweg begreifen und die facettenreichen Hintergründe kennenlernen? Bereichern Sie Ihren Urlaub mit einem speziellen Tag: Eine ganz private Tour – ein schönes Geburtstagsgeschenk, Hochzeitstag oder einfach nur so! Wir organisieren […]

Mittwoch 23. August: Der Garten der Umweltkunst „Viaggio Di Ritorno“ von und mit Rodolfo Lacquaniti

Der Garten der Umweltkunst „Viaggio Di Ritorno“ von und mit Rodolfo Lacquaniti Zweisprachige Führung Außergewöhnlicher Special Event am Mittwoch 23. August Begegnung der besonderen Art: Der noch für viele unentdeckte Garten der Umweltkunst von Rodolfo Lacquaniti. Wir spazieren und philosophieren mit dem Künstler durch sein Grundstück. Ein wahres Kunst-Erlebnis. nächster Termin: Außergewöhnlicher Special Event am […]

Über „unsere“ Maremma

Über „unsere“ Maremma Die Maremma ist etwas ganz Besonderes!Schon bei der Definition kommt es oft zu Meinungsunterschieden, denn diese in der südlichen Toskana gelegene Gegend hat keine politischen, sondern geographische Grenzen, was die Sache nicht vereinfacht, die bereits Dante beschrieb: „ Non han si aspri sterpi nè si folti quelle fiere selvagge che n’odio hano […]

Dienstag 5. September: Wasser – Holz – Design

Wasser – Holz – Design: Castiglione della Pescaia und sein Hafen & Zu Besuch bei der Werft Seri Die Geschichte von Castiglione della Pescaia wird mit einem Spaziergang von der Hafenpromenade erläutert. Spannende Veränderungen haben sich hier über die Jahrhunderte anhand vieler Faktoren ergeben. Anschließend führt uns der Weg in die Werft Seri. Erfahren Sie […]

Unsere Partner

Unsere Partner, unsere Freunde in der Maremma – Toscana! Nostri partner, nostri amici in Maremma Toscana! Grazie, mille grazie per la vostra collaborazione! An dieser Stelle möchten wir uns herzlichst bedanken. Ein Dankeschön an all diejenigen, die bei unseren Führungen, Special Events, Wanderungen und Entdeckungs-Spaziergänge dabei waren, wieder und wieder gekommen sind. Mit Fragen und eigenem Wissen, […]

I nostri Eventi Speciali

Special Events

Special Events sind Entdeckungs-Spaziergänge der besonderen Art: Wir streifen quer durch die südliche Toskana, die Maremma Toscana, immer an einem anderen Ort, um einen möglichst weit gefächerten Einblick und Ausblick in diese so abwechslungsreiche Gegend zu gewährleisten. Kombiniert sind sie oft mit Weinproben, Kunst- und Handwerk, Design „Made in Maremma“, Themenbezogen, Skulpturengärten, Gourmet-Treffen und dieses […]

Amiata Piano Festival – Das ganz besondere Musikfestival!

Sind Sie Musikliebhaber? Möchten Sie Ihren Urlaub in der Toskana mit Ihrer Liebe zur Musik kombinieren? Dann sind Sie hier an der richtigen Adresse! Amiata Piano Festival: Das ganz besondere Musikfestival in der Toskana! Normalerweise müsste man ein teures Ticket einer internationalen Konzerthalle bezahlen, um so bekannte Musiker spielen zu hören, und das in einem […]

Küstenwanderung in Populonia

Auf dieser Küstenwanderung lernen Sie das Kap von Populonia mit seinen traumhaften Buchten und dem kristallklaren Wasser kennen.   Treffpunkt: am 30. Mai, um 10.00 Uhr am Parkplatz des Archäologieparkes von Baratti; Trekking – Guide: Barbara Pekari; Dauer: reine Gehzeit ca. 3 Std.; Rückkehr gegen 14.00 Uhr; Preise: Erwachsene 15,-€; Kinder & Jugendliche bis 16 […]

Geothermiepark “Le Biancane”

Wanderung zum Geothermiepark „Le Biancane“: Auf dieser Wanderung entdecken Sie das Phänomen der Geothermie (Erdwärme) hautnah. Im Naturpark „Le Biancane“ in Monterotondo Marittimo begeben wir uns auf einen Streifzug durch eine spektakuläre Landschaft, die wir dank der natürlichen, heißen Dämpfe komplett verändert vorfinden. Unser selbst mitgebrachtes toskanisches Picknick nehmen wir heute auf einem Aussichtsplatz der […]

Dienstag 06. Juni: Castiglione della Pescaia & Aperitif in der Casa Rossa

Castiglione della Pescaia: Nicht nur interessante historische Fakten! Geschichten und Legenden eines Fischerdörfchens und danach auf einen Aperitif in dem ehemaligen Schleusenhaus Casa Rossa Ximenes im Naturschutzgebiet der Diaccia Botrona   Treffpunkt am Dienstag 06. Juni um 16.00 Uhr vor dem „Ufficio del Turismo“, dem Touristen- Informationsbüro. Nach einer kleinen Stadtbesichtigung geht es mit den […]

San Galgano und die Rotunde von Montesiepi

San Galgano und die Rotunde von Montesiepi: Eine Kirche mit dem Himmel als Dach, ein Schwert im Felsen & Picknick im Grünen bei Sonnenschein! Treffpunkt: am Ende der Zypressen Allee, vor dem großen Portal der Abtei San Galgano Hier finden Sie die Anfahrt über Google Maps Kosten: 15,- € inklusive Picknick; zuzüglich 3,5o;- € (ermäßigt 3,00:-€) […]

Ökologischer Landbau in der Toskana

Ökologischer Landbau in der Toskana La Selva liegt in der südlichen Toskana und betreibt seit 1980 nach den Richtlinien der EU-Verordnung ökologischen Landbau. Auf ca. 552 ha Nutzfläche werden Gemüse, Obst und Wein angebaut, aber auch Getreide und Futtergemenge, denn der Biohof ist ein vielseitiger Gemischtbetrieb mit Tierhaltung. In der Fruchtfolge wechseln sich in mehrjähriger […]

Dienstag 27. Juni: Der Skulpturengarten von Daniel Spoerri „Hic Terminus Haeret“

Ein außergewöhnlicher Kunstspaziergang durch unberührte Natur. Gehen Sie mit uns auf eine mit vielen Anekdoten angereicherte Entdeckungsreise.   Nächster Termin: Dienstag 27. Juni Treffpunkt:  15.00 Uhr, direkt vor dem Eingang/Kasse des Skulpturenparks Hier finden Sie die Anfahrtsbeschreibung Dauer: ca. 2 Std. Guide: Natascha Briese Bitte anmelden bis spätestens einen Tag vor dem Event 17.00 Uhr bei info@intomaremma.com […]

Dienstag 04. Juli: MAAM Museo Archeologico e d’Arte della Maremma.

Die Ausstellung ist in fünf Abschnitte gegliedert. Der erste Abschnitt ist der Sammlung des Kanonikers Chelli, Gründer des Museums, gewidmet. Dabei handelt es sich um eine Sammlung von etwa hundert Objekten, die äußerst heterogen sind und meist nicht mit der Maremma im Zusammenhang stehen. dank der Archäologischen Oberaufsicht, die seit über 50 Jahren die Ausgrabungen […]

Dienstag 11.Juli: Ribolla – Das Bergwerk & seine Katastrophe …und ein Glas Wein beim Winzer Campetti

Die nähere Vergangenheit der gesamten Maremma war von dem Bergbau geprägt. So auch Ribolla, eine moderne Trabantenstadt, dessen Bergwerk-Unglück in die Geschichte eingeht. Erfahren Sie mehr über das Schicksal der Menschen, die zahlreichen Beispiele der Funktionsarchitektur, die Monumente der Braunkohleabbaus… und lernen Sie das kleine Weingut Campetti der Familie Falciani kennen.   nächster Termin: Dienstag […]

Maremma Magazine

Das MAREMMA MAGAZINE ist die einzige monatliche Zeitschrift über Tourismus und Kultur mit Informationen über die Maremma. Hier finden Sie viele Tipps und Informationen bezüglich Veranstaltungen wie Ausstellungen, Konzerten, Festivals, Märkten, Volksfesten usw. Außerdem gibt es viele Artikel über Geschichte, Kultur, Essen, Wein und vieles mehr. Seit März 2003 gibt es diese Zeitschrift, die der […]

Ein Sprachkurs in der Maremma!

Möchten Sie während Ihres Urlaubs in der Maremma Toskana Italienisch lernen? Dann sind Sie hier richtig! Poggiobono bietet Ihnen die perfekte und einladende Atmosphäre zum auf dem Land Wohnen und Italienisch lernen! Jeder unserer Kurse ist maßgeschneidert auf die Bedürfnisse, das Alter und das aktuelle Niveau jeder einzelnen Person oder Gruppe, die hier in der […]

Ein Kochkurs in der Maremma!

Es ist nicht einfach, andere Kochkurse in der Toskana zu finden, die ebenso nett und professionell organisiert sind, wie dieser hier. Die Küche, in der Sie kochen werden, ist eine professionelle Küche in einem sehr eleganten Restaurant. Eine ehemalige Spinnerei in den alten Stadtmauern einer toskanischen Hügelstadt mit herrlicher Aussicht. Der Standort: Nur eine kurze […]

Die Strände der Maremma!

Die Maremma ist zwar vor allem für ihre Natur und ihre gute Küche bekannt, aber hier gibt es auch einige der schönsten Strände der Toskana. 160 km Küste bieten eine große Vielfalt: von breiten Sandstränden, die von üppigen, dahinterliegenden Pinienwäldern geschützt sind, bis zu kleinen, unberührten Buchten, findet man hier alles. Kilometerlange Sandstrände wechseln sich […]

Wochenmärkte, wo und wann?

In fast jedem Ort findet einmal die Woche, normalerweise von 8-13 Uhr, der Wochenmarkt statt. Damit Sie einen oder mehrere dieser Märkte besuchen können, haben wir für Sie eine Liste zusammengestellt, wo die Wochenmärkte der Maremma aufgeführt sind. MONTAG Capalbio Scalo; Montelaterone (1. und 3. Mo des Monats); Porto Ercole; Selvena; Stribugliano (2. und 4. […]

Chi siamo?

Siamo guide turistiche ed ambientali autorizzate di madre lingua tedesca. Ormai viviamo da anni in Maremma che è diventata la nostra seconda patria! Natascha Briese Nata a Monaco di Baviera, cresciuta tra la Germania, la Toscana meridionale e l’India, ora vivo con mio marito e i miei due figli da quasi 15 anni in Maremma. […]

Who we are

We are qualified Tuscany tour guides living in Maremma, a land we call our second home! Natascha Rüdinger I was born in Switzerland to German parents. I have always felt like a European citizen and found Switzerland always a bit ‘tight‘. After I graduated I came to Siena to study Italian at the ”University for […]

Our offer

Make your holiday unforgettable! We offer tours for a better understanding of life in the South of Tuscany. We speak of historical facts, but also of myths and legends and everyday life. We recommend events, markets and festivals to visit, wines and other specialties of the area to try. We discover the handcraft 100 % […]

Roccatederighi im Juli

Entdeckungs-Spaziergang durch das Felsendorf Roccatederighi, um ganz verschiedene Werke zum Thema „Grenzen und Begrenzungen“ der diesjährigen Ausstellung von MostraLaRocca 2016 in Kellern, unter Bögen, in Hauseingängen, auf Drahtseilen hoch in der Luft aufzustöbern, und doch auch die Struktur des Dorfes im Auge zu behalten. Gratis Führung, keine Anmeldung notwendig   Treffpunkt: 17.00 Uhr an der Piazza Mazzini, […]

Zur Bucht von „Cala Violina“

Auf dieser Küstenwanderung erleben Sie unberührte Natur, traumhafte Buchten und das kristallklare Wasser des thyrrenischen Meeres hautnah. Höhepunkt ist ein Picknick mit toskanischen Spezialitäten in der legendären weißen Sandbucht „Cala Violina“, deren klingender Name nicht von ungefähr kommt: hier können Sie wirklich Geigenklänge hören! Auf dieser Küstenwanderung erleben Sie unberührte Natur, traumhafte Buchten und das […]

Ein Tag in den Thermen!

Die Thermen in der südlichen Toskana! Als Thermen wurden größere öffentliche Badehäuser im Römischen Reich bezeichnet. Nicht nur in Rom selbst gab es öffentliche und private Bäder, sondern auch in der ganzen römischen Provinz. Die Thermen waren Orte der Kommunikation und des Zeitvertreibes: hier traf man sich, hier entspannte man sich von der Hektik der […]

Pescaturismo – Paolo Il Pescatore

Angeltourismus ist eine Art, den Alltag des Fischers und seine tägliche Arbeit mit dem Meer kennenzulernen. Ausserdem ist es eine Einführung in die alten Techniken der nachhaltigen Fischerei und eine Illustration der Umwelt und des Lebens im Meer. Man macht Ausflüge entlang der Küste, um den Reiz des Naturparks der Maremma vom Meer aus zu […]

Tour del vino

Il Sud della Toscana offre diverse zone vitivinicole, ognuno dei quali offre diverse tipologie di vini come: Morellino di Scansano (DOCG), Montecucco (DOCG), Monteregio di Massa Marittima (DOC), Parrina (DOC), Bianco di Pitigliano (DOC ), Sovana (DOC), Capalbio (DOC), Ansonica Costa dell’Argentario (DOC), Maremma Toscana (IGT), Toscano o Toscana (IGT), Brunello di Montalcino (DOCG), Bolgheri […]

Wine tours

The South of Tuscany has different wine producing areas, each one offering different types of wines like: Morellino di Scansano (D.O.C.G.), Montecucco (D.O.C.G.), Monteregio di Massa Marittima (D.O.C.), Parrina (D.O.C.), Bianco di Pitigliano (D.O.C.), Sovana (D.O.C.), Capalbio (D.O.C.), Ansonico Costa dell’Argentario (D.O.C.), Maremma Toscana (I.G.T.), Toscano o Toscana (I.G.T.), Brunello di Montalcino (D.O.C.G.), Bolgheri (D.O.C.). […]

Tour di gruppo

Siete già un gruppo? Siete un’agenzia di viaggi, un circolo culturale, una compagnia di autobus o un Tour Operator? Volentieri vi consigliamo e organizziamo insieme a voi uno o più giorni indimenticabili in questo territorio. La nostra specialità è il Sud della Toscana, la Maremma. Lontano dalla calca turistica delle città d’arte della Toscana, il […]

Tour individuali

Su richiesta organizziamo tour di mezza giornata o giornata intera per le destinazioni di vostra scelta. Chiamateci o scriveteci una e-mail per discutere insieme i vostri desideri. Saremo lieti di inviarvi un elenco di suggerimenti di tour di visite guidate di mezza e intera giornata, tra cui troverete anche delle degustazioni di vini, escursioni a piedi, […]

Barbara Pekari

1974 in Österreich geboren, kam ich das erste Mal mit dem Studiumsaustauschprogramm „Erasmus“ nach Florenz. Begeistert vom „italienischem Flair“ verlegte ich kurzerhand meine Diplomarbeit in die Toskana, genauer gesagt in den Naturpark der Maremma. 
Seitdem hat mich die südliche Toskana nicht mehr losgelassen und nun lebe ich schon seit vielen Jahren mit meiner Familie hier.
 […]

Büchertipps zur Maremma

Jeder, der eine Reise tut, beschäftigt sich mit seinem Reiseziel, manchmal vor der Reise, manchmal auch danach. Deshalb haben wir eine Liste von Büchern zusammengestellt, die wir Maremmabesuchern empfehlen können. Einige sind typische Reiseführer, andere sind Geschichtsbücher, andere wiederum sind eher Lesebücher, Foto- und Bildbände oder Bücher über Gastronomie (Wein & Küche). Wir hoffen, dass […]

Montemassi & Weingut Ampeleia

Montemassi ist ein besonders malerisches Dorf auf den ersten Hügelausläufen liegend. Bekannt ist Montemassi vor allem auf Grund seiner Burg, die von Simone Martini in der „Sala del Mappamondo“ in Siena verewigt wurde. Wir erobern die Burg, spazieren durch die geschichtsträchtigen Gassen und genießen den Blick auf die Maremma. Wir beginnen mit einem Ausflug ins […]

Der Weinkeller von ColleMassari & das Kloster von Siloe, moderne Architektur in der Maremma!

Wenn man an die Toskana denkt, hat man immer Bilder einer malerischen Landschaft vor Augen mit einem Bauernhaus aus Naturstein auf einem Hügel. Aber warum nicht auch mal Kunst und moderne Architektur aus Naturstein? Hier sind wir im Gebiet des DOCG-Weines Montecucco, dem jüngsten Qualitätswein der Maremma. Der Monte Amiata liegt im Hintergrund, aber von […]

Eine BUTTERI-SHOW und anschliessend ein Mittag- oder Abendessen mit typisch Maremmanischen Gerichten

Die BUTTERI des alten Landgutes IL MARRUCHETONE präsentieren eine BUTTERI-SHOW, eine Brücke zwischen der Vergangenheit und der Zukunft, ein Treffen mit den letzten “berittenen Hirten” Europas: die sogenannten „Butteri“. Wir laden Sie zu einem traditionellen EVENT auf einem Landgut im Herzen der Maremma ein, wo die freilebenden Rinder zusammengetrieben und einige Tiere von der Herde […]

Paganico, der Freihafen & die Signora della Grappa

Als Vorposten in Richtung Maremma in der Ebene südlich von Civitella Ende des 13. Jhd. von den Sienesern gegründet, ist Paganico auf Grund seiner Lage eher untypisch für diese Gegend. In der Ebene gelegen, wurde der Ort als Sicherung der „Via del Sale“ gegründet und diente auch dazu, die begehrten Zugänge zum Meer bei Talamone, […]

Wochenmärkte: Düfte und Farben, die verführen!

Wenn man einen Wochenmarkt besucht, der sowohl von Einheimischen, als auch von Touristen besucht wird, egal wo man ist, bedeutet das, einen Blick in das alltägliche Leben der Menschen zu werfen und Dinge zu entdecken, die einem sonst verborgen bleiben. Die Märkte in der Provinz von Grosseto sind stark verbreitet und sehr beliebt, so sehr, […]

Castiglione della Pescaia & die Keramikwerkstatt Olpe

Castiglione della Pescaia: Nicht nur interessante historische Fakten! Geschichten und Legenden eines Fischerdörfchens und Besuch bei Massimo in seiner seit vielen Jahren bestehender Keramikwerkstatt OLPE. Treffpunkt: 10.00 Uhr vor dem „Ufficio del Turismo“, dem Touristen- Informationsbüro Hier finden Sie die Anfahrt über Google Maps Dauer: ca. 2 Stunden Kosten: 15,- € / Erwachsene; Kinder (8-16 […]